Samstag, 11. Mai 2013

Bla bla bla... RIRI... bla bla bla

Hallo Leutchen,

Auch wenn es euch aus den Ohren kommt und ihr euch bei jedem Post den ihr über den RIRI WOO Lippenstift seht, die perfekt geschminkten Äuglein auskratzen möchtet, springe ich trotzdem noch fix auf den Zug mit auf und präsentiere auch meinen neusten Lippenstift. MUHAHAHAHA...

Nachdem mir Tine von diesem wunderschönen Objekt der Begierde berichtete und wir schon Pläne für das Bestellen dieses Schmuckstücks geschmiedet haben, musste ich ihn einfach haben. Am Veröffentlichungstag habe ich dann Menschen belästigt, den Computer zu räumen, damit ich auch ja einen abbekomme. Und nach dieser Zitterparty und dieser endlosen Warteschleife war ich ein nervliches Wrack, aber auch eine der Glücklichen.

RIRI WOO mit kleinen Macken.

Heute durfte ich RIRI dann von der Post abholen und bin völlig begeistert. (Ich sitze jetzt gerade vo dem Laptop, völlig ungeschminkt, aber meine Lippen sind beschmiert. Muss ja auch wissen wie er sich so anfühlt.
Ich habe bereits den super matten RUBY WOO Lippenstift von MAC, den ich einst durch Back2MAC bekam. Ich finde vom Tragegefühl sind die beiden gleich. Ist vermutlich auch so beabsichtigt. Und ja, im Grunde sehen sie sich auch sehr ähnlich, aber das ist mir vollkommen Rille, denn ich brauche beide. Und irgendwie unterscheiden sie sich schon ein bisschen. Ich habe beide mal miteinander verglichen. Eventuell fällt es euch ja auch auf. 























Und??? Erkennt ihr es auch???? In meinen Augen ist RUBY ein wenig tomatiger und RIRI auch etwas dunkler. Möglicherweise bilde ich mir das auch nur ein und suche einen Berechtigungsgrund für die Existenz beider in meinem Lippenstiftkästchen. Und ja, dieser Fakt berechtigt beide bei mir zu sein. Außerdem ist Ruby auch schon ordentlich runtergerockt, da kann man immer mal Ersatz gebrauchen.

Dummerweise hat mein Exemplar ein paar Macken, weil der Lippenstift aus der Hülse gerutscht war, oder gar nicht richtig drin. Gott sei Dank konnte ich das selber reparieren und habe das einfach reingedrückt. Sieht man fast gar nicht. Trotzdem wäre es geiler gewesen wenn er ganz heile bei mir angekommen wäre. Aber jut, ich will ja nicht meckern, die Farbe ist ja trotzdem gleich.

Ok, genug der Lobhudelei. Ich höre jetzt auf.

Schönen Samstag und viel Spaß bei was auch immer.

Grüßchen!

Kommentare:

  1. Komisch, bei Nikki Tutorials ist der Lippenstift auch aus der Hülse gerutscht! Ich hoffe, das ist kein Produktionsfehler beim RiRi Woo!

    Toll sieht er aus! Und ja, ich sehe einen Unterschied, wenn auch einen winzigen... :D Aber klar, man muss beide haben! Absolut legitim!

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann auch einen feinen Farbunterschied erkennen :D Kann ich also gut verstehen, daß man beide braucht!

    AntwortenLöschen
  3. ich hab ihn auch und es ist LIEBE!!! Aber absolut.

    AntwortenLöschen
  4. Also ich seh da defintiv einen Unterschied, sie haben also zurecht bei dir Platz gefunden =)

    Ich bin gespannt auf Tragefotos ;)

    AntwortenLöschen
  5. Zum Glück mag ich bei mir ganz kräftig rote Lippenstifte gar nicht so gern. Deshalb war ich bei diesem Lippenstift ausnahmsweise mal nicht so fürchterlich traurig, dass er so schnell ausverkauft war. Aber es hat trotzdem total Spass gemacht, Deinen Post dazu zu lesen und den Vergleich der Lippies fand ich auch interessant.

    Dein Blog gefällt mir sowieso sehr gut - und Du hast nun eine neue Leserin ;-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...